02.05.´22

SV 09 Ü50 – SG Aegidienberg/Eudenbach 4:5 (3:1)

Gegen einen unbekannten Gegner begann unsere Ü50 recht überzeugend und ging schnell durch Treffer von Frank Nauroth und Marc Topiarz mit 2:0 in Führung. Anschließend kam aber die Spielgemeinschaft Aegidienberg / Eudenbach besser ins Spiel, was in Kombination mit nachlassender Konzentration und Stellungsfehlern unserer Mannschaft zum Anschlusstreffer führte. Als dann Stephan Happ nach schöner Vorarbeit von Uli Ruppel auf 3:1 erhöhte, wähnte man sich schon auf der Siegesstraße, allerdings musste man innerhalb von wenigen Minuten drei verletzungsbedingte Ausfälle hinnehmen, was an diesem Tag nicht zu kompensieren war. Dennoch ging die Ü50 mit einem sehenswerten Treffer von Uli Ruppel nochmal mit 4:3 in Führung. Dann schwanden aber die Kräfte und Aegidienberg konnte mit frischen Akteuren das

Spiel drehen und gewann letztendlich verdient mit 5:4. Den verletzten Spielern wünschen wir an dieser Stelle gute Besserung.

Für 09 spielten: Klaus Gering, Marcus Habermann, Uli Ruppel, Daniel Perkovic, Ayhan Mustafa, Marc Topiarz, Frank Nauroth, Michael Schmitt, Guido Hoffstadt, Michael Conrad, Stephan Happ

 

VfR Marienfeld – SV 09 32 1:3

 

Spielbericht folgt. Vielleicht. 😊

 

Termine „Alte-Herren“:

 

21. Mai Ü50 Kreismeisterschaft in Kriegsdorf

 

26. Mai Vatertags Ausflug

 

30. Mai 19:30 Uhr SV 09 Ü50 – Spvg Porz